Pkw mit Imbisswagen kippt um – Rückstau auf A64 bis Luxemburg

0

TRIER. Am 28.05.2019 befuhr gegen 16.00 Uhr ein Pkw mit angehangenem Imbisswagen-Anhänger die A64 aus Richtung Luxemburg kommend in Richtung Trier.

Wenige Hundert Meter hinter der Anschlussstelle Trier / Trierweiler schaukelte sich der Anhänger aus bislang unbekannter Ursache auf, geriet ins Schlingern und stürzte auf die Seite. Durch den umgestürzten Anhänger und den nach wie vor davorhängenden Pkw war die Autobahn in Richtung Tier blockiert.

Es bildete sich im Feierabendverkehr ein Rückstau bis über die luxemburgische Grenze hinaus. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die aufwendige Bergung der Fahrzeuge konnte nur durch schweres Gerät erfolgen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.