Ekel-Attacke in Konz! Autofahrer von jungem Mädchen beschimpft und bespuckt!

1
Foto: dpa-Archiv

KONZ. Wie die Polizei mitteilt, kam es am heutigen Dienstagmorgen zu einer Körperverletzung und Beleidigung in Konz.

Demnach stand gegen 7.45 Uhr das Firmenfahrzeug einer Konzer Firma verkehrsbedingt im Bereich des Konzer Bahnhofs. Laut Angaben der beiden Fahrzeuginsassen sei plötzlich ein jüngeres Mädchen an der Beifahrerseite erschienen und habe durch das offen stehende Beifahrerfenster ins Fahrzeuginnere gespuckt, wobei die Fahrzeugnutzer unter anderem im Gesicht getroffen wurden. Zusätzlich wurden die beiden Insassen noch von dem Mädchen beleidigt!

Nach dem Vorfall sei das Mädchen mit einem Zug Richtung Trier gefahren.

Beschreibung des Mädchens: ca. 17 Jahre alt, ca. 170 cm groß, normale Statur, dunkele schulterlange Haare, dunkler Gesichtsteint, sprach gebrochenes Deutsch, trug Kopfhörer, Bekleidung; dunkler Rock, dunkelblaue Jacke. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Konz unter der Telefonnummer 06501/92680 erbeten.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.