Erst Pkw in Wittlich geklaut: Drei Personen mit gestohlenem Traktor erwischt

0
Foto:dpa-Archiv

NEUNKIRCHEN/WITTLICH. Am Mittwoch wurde die Polizei in Neunkirchen gegen 23.15 Uhr durch einen aufmerksamen Bürger darauf hingewiesen, dass auf der Römerstraße in Wiebelskirchen drei Personen vermutlich betrunken mit einem Traktor unterwegs seien.

Als die Beamten an der Örtlichkeit eintrafen, waren die drei Personen zunächst geflüchtet. Im Rahmen erster Ermittlungen wurde zunächst festgestellt, dass der Traktor tatsächlich von einem nahegelegenen Bauernhof gestohlen worden war. Nach einer kurzen Suche konnten die drei Personen im Umfeld angetroffen werden.

Dabei erhärtete sich der Verdacht, dass der ursprüngliche Fahrer des Traktors unter alkoholischer Beeinflussung stand. Daher wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Weiterhin konnte ermittelt werden, dass die Drei zuvor mit einem Auto unterwegs waren, das in Wittlich gestohlen worden war. An diesem Fahrzeug waren Kennzeichen angebracht, die nicht zu dem Fahrzeug gehörten und ebenfalls in Wittlich gestohlen worden waren.

Bei dem Fahrer des Traktors handelt sich um einen 31-jährigen Mann aus Trier, der bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getreten ist. In seiner Begleitung waren ein 23-jähriger Mann und eine 27-jährige Frau aus Neunkirchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.