Nasser Start in die neue Woche: Unwettergefahr in der Region

0
Foto: dpa-Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Auch die neue Woche beschert Rheinland-Pfälzern und Saarländern wieder Schauer und Gewitter.

Örtlich sind am Montag auch Gewitter mit Starkregen nicht auszuschließen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte. Die Temperaturen steigen auf bis zu 22 Grad, im Bergland auf 16 bis 18 Grad. Nach einer vielerorts verregneten Nacht bringt der Dienstag viele Wolken und teils kräftige Schauer.

Es wird bis zu 19 Grad warm. In der Nacht lässt der Regen nach. Am Mittwoch ist es zunächst noch wechselnd bewölkt, später wird es zunehmend heiter. Die Temperaturen steigen auf 17 bis 21 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.