Vermisster Student aus Kaiserslautern tot aufgefunden

0
Absperrband der Polizei. Foto: Bodo Marks/ dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Der seit Freitag, 3. Mai 2019, vermisste 26-jährige Student (wir berichteten) ist tot.

Suchmannschaften der Polizei fanden ihn am Dienstagvormittag im Wald östlich des Humbergturms in Kaiserslautern. Der Student war Jäger und hatte eine Schusswaffe bei sich. Hinweise auf eine fremde Gewalteinwirkung bestehen aktuell nicht.

Eine Obduktion soll in den nächsten Tagen stattfinden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.