2. Verkaufsoffener Sonntag in Trier ganz im Zeichen von „Wine in the City“

0

TRIER.Am 2. Verkaufsoffenen Sonntag, am morgigen 5. Mai, können sich die Besucher in Trier nicht nur von dem weltweit beliebten Rebensäften der Region kosten, sondern sich auch über passende Wein-Accessoires wie Gläser, Dekanter, Flaschenöffner, den Weinbau im eigenen Garten und vieles mehr informieren. Denn seit Freitag steht Trier ganz im Zeichen des Rebensaftes und dem Event „Wine in the City“.

Der Hauptmarkt hat sich schon seit Freitag wieder in das beliebte Weindorf der Trierer Winzer verwandelt, der Kornmarkt ist der Treffpunkt der regionalen Winzer der Anbaugebiete Mosel, Saar und Ruwer. Darüber hinaus stellen sich 10 Mitgliedsbetriebe der City-Initiative als „Straußwirtschaft“ und Probierstube ihrer befreundeten Partnerbetriebe im Rahmen der Schlenderweinprobe am Samstag und Sonntag vor. In weiteren Betrieben erwarten Sie tolle Aktionen zu den Themen Wein und Genuss!

Die Geschäfte haben morgen von 13.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

In Kooperation mit den Trierer Stadtwerken erleichtert die CIT Ihnen die Anreise an diesem Verkaufsoffenen Sonntag mit einem kostenlosen P+R-Service. Die Shuttle-Busse starten ab 12.30 Uhr vom Messepark an den Moselauen. Die letzte Fahrt zurück ist um 18.00 Uhr ab der Haltestelle Konstantin Basilika.

Alle Gäste, die mit dem PKW in die Innenstadt fahren, werden gebeten, dem Parkleitsystem zu einem der über 3.200 citynahen Parkplätze zu folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.