Lieferwagen kracht in Lkw – Unfall mit 4 Verkehrsteilnehmern und 2 Schwerverletzten

0

HEINERSCHEID/LUXEMBURG. Auf der luxemburgischen N7 zwischen Heinerscheid und Weiswampach kam es am heutigen Donnerstag gegen 06.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen vier Verkehrsteilnehmern.

Ein Lastkraftwagenfahrer befand sich auf der N7 als ein Wagen, welcher aus Richtung Lausdorn kam in die Achse des Lkws prallte. Der Fahrzeugfahrer erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen. Ein Lieferwagen, welcher sich unmittelbar hinter dem Lkw befand, konnte nicht mehr ausweichen und prallte in das Heck des Lkws. Einem Motorradfahrer gelang es noch dem Lastkraftwagen auszuweichen, kollidierte jedoch mit dem hinteren Teil des Lieferwagens woraufhin er über die Gegenspur in Richtung Straßenrand steuerte und sich mit seinem Gefährt überschlug. Auch dieser Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Unmittelbar danach kam es zu einem Auffahrunfall, bei welchem ein Fahrzeugfahrer in einen Lieferwagen prallte.

Während der Unfallaufnahme wurde gegen 09.40 Uhr, kurz vor Heinerscheid, ein weiterer Auffahrunfall zwischen insgesamt drei Fahrzeugen gemeldet. Hierbei erlitt, ersten Informationen nach, ein Verkehrsteilnehmer Verletzungen. Die Strecke musste für den Verkehr gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.