Verirrte Kindergartengruppe aus Wald gerettet

0
Symbolbild

WACHENHEIM. Eine Kindergartengruppen und ihre Erzieherin sind von der Polizei aus einem Waldgebiet bei Wachenheim (Landkreis Bad Dürkheim) gerettet worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten sich die zehn Kinder mit ihrer 46 Jahre alten Betreuerin verlaufen. Diese habe am Abend telefonisch die Polizei alarmiert. Mithilfe von GPS-Daten, die die Betreuerin mit ihrem Handy abrufen konnte, hätten Einsatzkräfte die Gruppe schnell ausfindig machen können, erklärte ein Polizeisprecher.

Die Kinder und ihre Erzieherin seien wohl für eine Wanderung in dem Waldgebiet unterwegs gewesen und hätten den Weg zurück nicht mehr gefunden. Verletzt wurde laut Polizei niemand.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.