Max Hopp verpasst Titelverteidigung bei German Darts Open

0
Der Darts-Profi Max Hopp.Foto:Ina Fassbender/Archivbild

SAARBRÜCKEN. Der beste deutsche Darts-Profi Max Hopp hat die angestrebte Titelverteidigung bei den German Darts Open in Saarbrücken deutlich verpasst.

Hopp verlor am späten Samstagabend im Sechzehntelfinale gegen den Schotten John Henderson mit 3:6 und spielt damit am Finaltag nicht mehr mit. Im Vorjahr hatte der 22 Jahre alte Hesse das Turnier nach Siegen über die Weltklassespieler Michael Smith und Rob Cross (beide England) noch gewonnen. Beim Achtelfinale am Sonntag ist in der Saarlandhalle somit kein deutscher Spieler mehr vertreten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.