Es wird stürmisch und teilweise sogar frostig in der Region

0
Foto: dpa-Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Nach dem vielen Sonnenschein in den vergangenen Tagen erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Rheinland-Pfalz und im Saarland am Wochenende echtes Aprilwetter.

Der Wind frischt am Samstag aus südwestlicher Richtung mit Geschwindigkeiten um die 55 Stundenkilometer auf, wie der DWD am Freitag in Offenbach mitteilte. In Höhenlagen wehen laut den Wetterexperten stürmische Böen mit etwa 65 Kilometern pro Stunde.

Zum Abend hin soll sich der Wind abschwächen. Gebietsweise kann es am Nachmittag und am Abend regnen. In der Nacht zum Sonntag soll es im Bergland teilweise Frost geben. Am Sonntag erwartet der DWD eine ähnliche Witterung, wieder sind Böen und auch kurze Gewitter drin. In Höhenlagen muss nachts wieder mit Frost gerechnet werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.