Wegen Kleintier: Quadfahrer kracht in Pkw

0

ALTENKIRCHEN. Bei einem Auffahrunfall ist der Fahrer eines Quads schwer verletzt worden. Der 38-Jährige prallte am Samstag in Altenkirchen im Westerwald auf ein Auto, das plötzlich stark abgebremst hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Ursache war demnach vermutlich ein Kleintier, das an einem Ortsausgang über die Straße lief. Einzelheiten dazu waren zunächst nicht bekannt. Der Quadfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.