Mit Pkw in der Eifel mehrfach überschlagen: 20-Jähriger schwerverletzt

0
Foto: Patrick Pleul / dpa-Archiv

NIMSHUSCHEID/BURBACH. Am Dienstag, den 16.04.2019 kam es um 17:40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße 33 zwischen Burbach und Nimshuscheid.

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer kam nach ersten Ermittlungen wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einer Strecke von 100 Metern mehrfach auf einem Acker. Er wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Polizei Bitburg noch die Feuerwehren Balesfeld, Burbach, Neidenbach und Malbergweich sowie ein Rettungshubschrauber.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.