34.000 Euro Förderung – Land stärkt Kultur in Trier

1
2016 war der beleuchtete Augustinerhof das Zentrum der Illuminale. Hier hatte sich auch der der City Campus mit Ständen niedergelassen.

TRIER. Wie das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur mitteilt, kann die Illuminale 2019 mit einer Förderung in Höhe von 25.000 Euro rechnen. Zusätzlich wird die Veranstaltungsreihe Jazz im Brunnenhof 2019 mit 9.000 Euro gefördert.

Der Trierer Landtagsabgeordnete Sven Teuber (SPD) freut sich über diese Zuwendungen: „Die Illuminale begeistert bereits seit einigen Jahren die TriererInnen und Touristen in dieser wunderbaren Stadt. Die Förderung honoriert die Bemühungen der Organisatoren, die Illuminale jedes Jahr neu zu erfinden und bei den BesucherInnen ein freudiges Leuchten in den Augen zu wecken.

Gleiches gilt auch für die Veranstaltungsreihe Jazz im Brunnenhof, bei der MusikerInnen aus der ganzen Welt anreisen und ihren ZuhörerInnen einen grandiosen Abend bereiten.“

1 KOMMENTAR

  1. Und die Veranstalter in olewig und Zurlauben reißen sich seit Jahren den Arsch auf und bekommen keine müde Mark! Zum kotzen was hier unter dem Deckmantel Kultur an Geld verbrannt wird!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.