Pkw kracht auf Autobahnparkplatz der A60 in Sattelzug – 4 Verletzte

0

PRÜM. Am Freitag, den 15.03.2019, kam es gegen 15:30 Uhr entlang der Autobahn 60 auf dem Autobahnparkplatz Prümer Land Ost – in Fahrtrichtung Belgien zwischen den Anschlussstellen Waxweiler und Prüm gelegen – zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen.

Eine 19 jährige Frau führte einen mit drei weiteren Personen besetzten PKW. Beim Abfahren auf den Rastplatz Prümer Land Ost kommt es zunächst zu einer Kollision mit einem Verkehrszeichen, anschließend kann eine Kollision mit einem auf dem Parkplatz parkenden Sattelzug nicht mehr verhindert werden.

Infolge dieser Kollision, mit dem ordnungsgemäß abgestellten Sattelzug, wird die Fahrzeugführerin im PKW eingeklemmt. Bei ihr können später schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen festgestellt werden. Die drei Mitinsassen werden glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Fahrer des Sattelzuges befand sich zum Unfallzeitpunkt im Fahrzeug, er blieb unverletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Der fließende Verkehr auf der A 60 wurde durch die Unfallstelle nicht beeinträchtigt.

Im Einsatz befanden sich der Rettungsdienst, der Rettungshubschrauber Christoph 10, die freiwilligen Feuerwehren Feuerscheid und Prüm sowie die Polizei Prüm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.