ACHTUNG RÜCKRUF: Käse mit Durchfall-Bakterien bei LIDL

0

NECKARSULM/REGION TRIER. Verbraucher aufgepasst! Der Lebensmittel-Discounter Lidl ruft eine Käse-Produkt zurück, in dem gefährliche E.coli-Bakterien nachgewiesen wurden. Diese Bakterien können schwere Erkrankungen nach sich ziehen.

Der Lebensmittel-Discounter Lidl ruft den Rohmilchkäse der Marke Morbier zurück. Laut einer Mitteilung vom Donnerstag geht es um das Produkt „Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g“, sofern es das Mindesthaltbarkeitsdatum 17.03.2019, die Losnummer 042 und das Identitätskennzeichen FR 25-155-001 CE des französischen Herstellers SA Perrin Vermot trägt.

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wurden in einer Untersuchung in dem betroffenen Produkt Shiga-Toxin bildende E.coli nachgewiesen.

Der Käse wird in Lidl-Filialen in allen Bundesländern außer in Bremen, Hamburg, Saarland und Schleswig-Holstein verkauft.

Kunden können das Produkt in allen Lidl-Filialen zurückgeben. Sie erhalten den Kaufpreis zurück.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.