Pkw-Kollision mit Totalschaden bei Zemmer: Lkw-Fahrer flüchtet von Unfallort

0
Foto: Monika Skolimowska/dpa-Archiv

ZEMMER. Zu einem Verkehrsunfall kam es am späten Montagabend auf der L 46 zwischen Rothaus und Trier-Quint.

Ein Pkw-Fahrer, der gegen 19.40 Uhr die Strecke in Richtung Quint befuhr, wurde kurz vor der Abfahrt nach Rodt von einem entgegenkommenden Lkw derart stark geblendet, dass er die Orientierung verlor und mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte, der unmittelbar hinter dem Lkw fuhr.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Fahrer des Lkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise, insbesondere zu dem flüchtigen Lkw, werden an die Polizeiinspektion Schweich erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.