Nachtfrost und Glätte: Wetter wird wieder etwas winterlicher

0
Zu Eis gewordener Schnee. Foto: Boris Roessler/Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Mit Schnee und Eisglätte am Morgen wird das Wetter in den kommenden Tagen wieder etwas winterlicher. Am Montagmorgen besteht in Teilen von Rheinland-Pfalz und dem Saarland die Gefahr rutschiger Straßen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mit.

Für die Nacht zuvor sind bei drei bis null Grad bis in tiefere Lagen Schnee und Schneeregen vorhergesagt. Tagsüber steigen die Temperaturen auf vier bis neun Grad. Auch die Nacht auf Dienstag kann frostig werden, Glätte, Schnee oder Schneeregen könnten am Morgen den Berufsverkehr behindern.

Tagsüber ist es zwar bewölkt, bei zwei bis acht Grad aber trockener. Am Mittwoch zeigt sich der Vorhersage zufolge dann die Sonne wieder häufiger.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.