Bahn plant neue Mitarbeiter in Rheinland-Pfalz

0
Foto: Sven Hoppe / dpa-Archiv

FRANKFURT/MAINZ. Etwa 500 neue Mitarbeiter will die Deutsche Bahn in diesem Jahr in Rheinland-Pfalz einstellen. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Bei den derzeit etwa 7200 Bahn-Mitarbeitern im Land entspricht das einem Plus von etwa sieben Prozent. Geplant sind laut Bahn unter anderem Stellen für 60 Lokführer, 80 Fahrdienstleiter und 80 Instandhalter. Sie sollen an «neuralgischen Punkten» eingesetzt werden.

Bundesweit plant die Bahn laut Mitteilung 22 000 mehr Mitarbeiter ein. Im Saarland sind 160 neue Mitarbeiter geplant. Im vergangenen Jahr waren in Rheinland-Pfalz 900 neue Mitarbeiter eingestellt worden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.