Autofahrerin fährt gegen Hauswand und stirbt

0
Foto: dpa-Archiv

SCHIFFERSTADT. Bei einem Unfall in Schifferstadt (Rhein-Pfalz-Kreis) ist eine 58-jährige Autofahrerin tödlich verletzt worden. Die Frau habe am Freitagmorgen mit ihrem Auto eine Kreuzung befahren, rechts geblinkt und sei zunächst stehen geblieben, teilte die Polizei mit.

Aus bisher unbekannter Ursache sei die Frau dann plötzlich über den Kreuzungsbereich hinweg gefahren und ungebremst gegen eine Hauswand geprallt. Zeugen konnten den Unfallhergang beobachten. Laut Polizei war die 58-Jährige beim Eintreffen der Beamten bereits leblos. Sie wurde wiederbelebt und in ein Krankenhaus gebracht.

Dort sei sie dann gestorben, hieß es. Laut derzeitigem Stand der Ermittlungen schließt die Polizei ein Fremdverschulden aus. Die 58-Jährige sei vermutlich aufgrund einer Vorerkrankung gestorben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.