Fahrer schlugen Flammen entgegen! Lkw-Brand in Wittlich

0
Foto: dpa-Archiv

WITTLICH. Am gestrigen Dienstagabend, gegen 21.25 Uhr, kam es im Bereich der Gutenbergstraße in Wittlich zu einem Brand eines Lastkraftwagens. Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Fahrzeugführer, ein 42-jähriger Mann aus dem Bereich der Stadt Wittlich bemerkte während des Verlassens eines Firmengeländes Rauch im Bereich des Armaturenbretts. Als er die Motorhaube vom Fahrzeug öffnete, schlugen ihm bereits Flammen entgegen.

Der Fahrzeugführer versuchte bis zum Eintreffen der Feuerwehr, den Brand mit eigenen Mitteln zu löschen.

Durch die eintreffenden Beamten und die Feuerwehr wurde festgestellt, dass der Brand vermutlich durch einen elektrischen Kurzschluss entstanden war.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.