Bitburg: Suche nach vermisstem 86-Jährigen dauert an – Hubschrauber im Einsatz

0
Foto: dpa-Archiv

BITBURG. Seit dem frühen Mittwochmorgen, 9. Januar, gegen 2 Uhr, läuft in Bitburg eine große Personensuche im Stadtgebiet.

Vermisst wird ein 86 Jahre alter Mann aus dem nördlichen Stadtgebiet. Der Mann hatte sein Wohnhaus verlassen und ist seitdem verschwunden. Er ist lediglich mit einem Schlafanzug und Hausschuhen bekleidet.

In den laufenden Einsatz ist die Feuerwehr, das Ordnungsamt der Stadtburg, die Rettungshundestaffel Eifel-Mosel, sowie das THW eingebunden.

Aktuell ist ebenfalls ein Polizeihubschrauber im Einsatz, auch ein „Mantrailer“ Diensthund sucht nach dem Mann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.