Rücksichtsloser Raser gefährdet Verkehr auf der B51

0
Symbolbild. Foto: Polizei RLP

AACH/HÖHENSONNE. Am Montag kam es gegen 15.15 Uhr auf der B 51 zu einem gefährlichen Überholmanöver. Die Fahrerin eines roten Citroen Berlingo war in Richtung Bitburg unterwegs als sie im Baustellenbereich bei Aach-Hohensonne von einem silbernen Audi A 4 mit Münchener Kfz-Kennzeichen trotz Überholverbot und durchgezogener Mittellinie überholt wurde.

Der Audi konnte bei Gegenverkehr noch kurz vor einem vorausfahrenden LKW wieder nach rechts einscheren. Im weiteren Verlauf der Fahrt fuhr der Audi mehrfach über die Mittellinie hinaus nach links. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0, in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.