Wittlich: Waschmaschinen-Brand sorgt für Feuerwehreinsatz am Abend

0
Foto: Boris Roessler / dpa-Archiv

WITTLICH. Nach Angaben der Polizei, geriet am gestrigen Montagabend, 7. Januar, gegen 18.05 Uhr, in einem Anwesen in der Koblenzer Straße in Wittlich eine Waschmaschine in Brand.

Vermutlich durch einen Kurzschluss in der Waschmaschine entstand ein Schmorbrand, welcher durch die Feuerwehr gelöscht werden konnte.

Durch den entstandenen Rauch, mussten im Anwesen durch die Feuerwehr Gebläse aufgestellt werden. Das Anwesen wurde stark verrußt. Der genaue Sachschaden steht noch nicht fest.

Es kam glücklicherweise zu keinerlei Personenschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.