Beim Ausweichen in die Leitplanke gekracht – Unfallverursacher flüchtet

0
Foto: dpa-Archiv

ZEMMER-RODT. Am heutigen Samstag, den 05.01.2019 kam es gegen 08.30 Uhr auf der L 46 zwischen Trier-Quint und Zemmer zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher geriet dabei in einer Linkskurve auf den Gegenfahrstreifen und schnitt die Kurve.

Die entgegenkommende Verkehrsteilnehmerin verlor bei dem notwendigen Ausweichmanöver die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte schließlich mit der Schutzplanke. Es entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8000 Euro am PKW der 20-jährigen Fahrerin.

Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei bittet um Hinweise bezüglich des Unfallverursachers und bittet sich an die Polizeiinspektion Schweich unter der Telefonnummer 06502/9157-0 zu richten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.