Kuriose Rettung: Feuerwehr befreit Frau aus Toilette

0
Symbolbild // dpa

BAD KREUZNACH. Eine Frau ist auf einem Campingplatz in Bad Kreuznach von der Feuerwehr aus einer Toilette befreit worden.

90 Minuten lang sei sie dort eingesperrt gewesen, weil sich die Tür nicht mehr habe öffnen lassen, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Die Rettungskräfte versuchten zunächst erfolglos, die Tür mit einem Schlüssel zu öffnen. Als dies misslang, befreiten sie die Frau mit Hilfe einer Säge.

Der Ehemann hatte am Donnerstagabend die Rettungskräfte alarmiert.

(dpa/lrs)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.