12-Jährige in Trier von Fahrzeug erfasst – Verletzt ins Krankenhaus!

0
Foto: Carsten Rehder / dpa-Archiv

TRIER. Am heutigen Dienstagmittag, 25. Dezember, gegen 14 Uhr, ereignete sich in der Hornstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 12-jähriges Kind durch einen Pkw angefahren und verletzt wurde.

Der Unfall ereignete sich in Höhe der Haltestelle Römerstraße. Hier überquerte das Kind hinter einem Bus die Fahrbahn und wurde vom silbernen Opel einer 28-jährigen Fahrerin erfasst, die die Hornstraße aus Richtung der Kölner Straße befuhr.

Das Kind wurde mit leichteren Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier unter der Tel.-Nr.: 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.