Lkw übersieht beim Fahrspurwechsel Pkw – Insassen eingeklemmt

0
Foto: Monika Skolimowska/dpa-Archiv

BAD KREUZNACH. Gegen 15.50 Uhr hat heute am 19.12.2018 ein Lkw-Fahrer auf der B41 bei Weinsheim in Fahrtrichtung Kirn bei einem Fahrstreifenwechsel einen auf dem linken Fahrstreifen parallel fahrenden Pkw übersehen.

Hierdurch ist der PKW zwischen der Mittelleitplanke und dem LKW eingeklemmt worden. Ein Insasse des Pkw ist hierbei leicht verletzt worden. Die B41 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung der Person für etwa eine halbe Stunde gesperrt werden.

Es kam aufgrund des Berufsverkehrs zu einem erheblichen Rückstau. Die Polizei bedankte sich in ihrer Mitteilung ausdrücklich bei allen geduldigen Fahrern und Fahrerinnen für die Bildung einer hervorragenden Rettungsgasse. Dies hätte erheblich dazu beigetragen den eingeklemmten Personen schnell helfen zu können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.