Diebisches Quartett erwischt: Mitarbeiter schnappen vier Ladendiebe auf einmal

0
Foto: Marcus Führer/ dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Mitarbeiter eines Geschäfts in Kaiserslautern haben vier Diebe geschnappt. Drei Frauen hätten Waren in eine Handtasche und einen Rucksack gesteckt und diese ihrem 30 Jahre alten Kumpanen übergeben, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Mann stellte sich am Dienstag gemeinsam mit einer der Frauen im Alter von 23 Jahren an die Kasse, um lediglich ein Spielzeugauto zu bezahlen.

Die beiden anderen 18 und 21 Jahre alten Diebinnen wollten aus dem Laden flüchten, sie wurden jedoch ebenso wie ihre mutmaßlichen Mittäter festgehalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.