Ausraster an Schlittschuhbahn: 19-Jähriger mit Glasflasche ins Gesicht geschlagen

3
Symbolbild // Foto:dpa

TRABEN-TRARBACH. Am gestrigen Samstagabend, 15. Dezember, kam es gegen 20 Uhr kam im Umfeld der Schlittschuhbahn in Traben-Trarbach zu einer gefährlichen Körperverletzung.

Nach Angaben der Polizei wurde ein 19 jähriger junger Mann dabei unvermittelt von einem bis dato unbekannten Täter mit einer Glasflasche ins Gesicht geschlagen. Der junge Mann erlitt dadurch erhebliche Verletzungen im Gesicht.

Der Täter konnte flüchten und wird wie folgt beschrieben. Ca. 1,85m groß, er trug dunkle Kleidung sowie eine dunkle Mütze. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich zu melden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zell, Tel.: 06542/98670, oder die Polizeiwache Traben-Trarbach: 06541/6270

3 KOMMENTARE

  1. Das ist einmal wieder eine aussagekräftige Täterbeschreibung. Dunkle Kleidung, dunkle Mütze, den werden sie ganz schnell finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.