Heftiger Unfall sorgte für Vollsperrung der A1 in Richtung Trier!

0

TRIER/LUXEMBURG. Am heutigen Morgen, kurz vor 7 Uhr, kam es auf der Autobahn A1, auf Höhe der Sauertalbrücke in Richtung Trier, zu einem heftigen Verkehrsunfall.

Nach ersten Angaben der Polizei, waren an diesem ein Pkw sowie ein Lastkraftwagen beteiligt. Die Fahrerin des Wagens wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste mit hydraulischen Hilfsmitteln der Feuerwehr befreit und anschließend in ein Krankenhaus verbracht werden.

Vor Ort wurde angegeben, dass die Fahrerin von der Fahrbahn abkam und in das Heck des Sattelaufliegers prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen quer über beide Fahrbahnen geschleudert.

Die Autobahn musste für die Dauer einer Stunde komplett für den Verkehr gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.