Maxi-Adventskranz mit 20 Metern Durchmesser wird im Hunsrück aufgebaut

0
Foto: Stefan-Morsch-Stiftung Birkenfeld

MÖRSCHIED/BIRKENFELD. Einer der größten Adventskränze in Deutschland wird heute in Mörschied im Hunsrück aufgebaut. Er soll mit roten und goldfarbenen Päckchen geschmückt werden – und «Riesenkerzen» haben: Stahltonnen, in denen dann das Feuer brennt.

Für den Maxi-Kranz wurden ganz viele Fichtenäste um einen Korpus aus rundgebogenen Draht zusammengeflochten, wie der Ranger vom Nationalpark Hunsrück-Hochwald, Oliver Groß, sagt.

Mehrere hundert Menschen werden zu der Attraktion erwartet, die von einem Weihnachtsmarkt und einem Weihnachtssingen begleitet wird. Es ist eine Benefizveranstaltung der Ortsvereine von Mörschied (Kreis Birkenfeld):

Mit Spenden werden Hilfsorganisationen aus der Region unterstützt. Der große Adventskranz wird im dritten Jahr aufgestellt. 2017 kamen bei der Aktion rund 4000 Euro an Spenden zusammen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.