Einbruch in Dauner Werkstatt – Hochwertige Geräte und 4 Tonnen Altmetall geklaut

0

Bildquelle: dpa-Archiv

DAUN. Bislang unbekannte Täter fuhren zwischen dem 05.12.2018 und dem 07.12.2018 mit einem Transporter an die momentan nicht genutzte Werkstatt des Geschädigten in der Maria-Hilf-Straße in Daun und hebelten mit unbekanntem Werkzeug (5-9mm breit) die bereits zuvor beschädigte Eingangstür auf.

Entwendet wurde nach bisherigem Stand der Ermittlungen eine hochwertige Drechselmaschine, ein Schweißgerät und Altmetall (ca. 4t) im Gesamtwert von etwa 10000 Euro.

Bei der Tat wurde ein sich ebenfalls in der Werkstatt befindlicher hydraulischer Hubwagen (ugs.: Ameise) verwendet, um vermutlich das Altmetall zu verladen.

Es konnten Spuren gesichert und Hinweise auf Tatverdächtige vor Ort bei der Tatortaufnahme erlangt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.