Zu schnell bei regennasser Fahrbahn – Pkw kracht frontal in Hauswand

0

KIRN. Ein 40-Jähriger wollte am gestrigen Freitag gegen 16:50 Uhr mit seinem Pkw von der abschüssigen Zufahrt des Kirner Krankenhauses in die Jahnstraße einfahren.

Hierbei verlor er jedoch auf der regennassen Fahrbahn vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und kam an einer gegenüberliegenden Hauswand zum Stillstand. An Pkw und Wohngebäude entstand jeweils hoher Sachschaden. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Er wird sich in einem Bußgeldverfahren verantworten müssen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.