Wittlich – Autofahrer fährt Kind (12) auf Fahrrad um und flüchtet

0

WITTLICH. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am heutigen Montagmorgen, 3. Dezember, gegen 7.50 Uhr, in der Beethovenstraße/Händelstraße in Wittlich ein Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer.

Der Radfahrer (Kind) war auf seinem Schulweg unterwegs zur Clara-Viebig Realschule. In Höhe der Einmündung zur Händelstraße, hupte ein männlicher PKW Fahrer und fuhr anschließend von hinten auf das Fahrrad auf.

Der 12-jährige Junge kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt, mit seinem schwarzen SUV, von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.