Baumschmücken mithilfe eines Traktors: Ehepaar stürzt ab

0

BOPPARD/KOBLENZ. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind Rettungskräfte bei Koblenz ausgerückt. Am Samstag wollte ein Ehepaar im 20 Kilometer von Koblenz entfernten Boppard den Weihnachtsbaum auf seinem Grundstück schmücken.

Weil der Baum mit über zwei Metern aber zu groß für eine Leiter war, befestigten sie einen Korb an der Hubgabel eines Traktors und ließen sich in die Höhe fahren. Während des Schmückens rutschte der Korb ab und stürzte mit dem Ehepaar zu Boden.

Der 59-jährige Mann und seine 56 Jahre alte Ehefrau wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.