Erstes Türchen von Fachwerkhaus-Adventskalender in Bernkastel-Kues geöffnet

0
Der Fachwerkhaus-Adventskalender in Bernkastel-Kues. Foto: Harald Tittel / dpa-Archiv

BERNKASTEL-KUES. An einem Fachwerkhaus in Bernkastel-Kues ist das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet worden. An dem Gebäude auf dem mittelalterlichen Marktplatz ging am Samstag die Nummer 1 auf: Dahinter erschien ein Märchenbild.

Zudem gab es für die Zuschauer vom Erker des Hauses aus eine kleine Aufführung. Bis zum 24. Dezember wird in dem Gebäude einer Apotheke täglich um 17.30 Uhr ein Fenster geöffnet. Das Spektakel locke viele Besucher an, sagte eine Sprecherin des Werbekreises der Stadt Bernkastel-Kues (Kreis Bernkastel-Wittlich).

Den «großen Adventskalender» gebe es schon seit etlichen Jahren. Die Apotheke habe exakt 24 Fenster. Da sei man dann irgendwann mal auf die Idee gekommen, «dass das der perfekte Adventskalender ist», erklärte sie.

Link:

Der große Adventskalender in Bernkastel-Kues

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.