Ungemütlicher 1. Advent mit Regen und Wind in der Region

0
Foto: dpa-Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Das Wetter zum 1. Advent wird in Rheinland-Pfalz und im Saarland ungemütlich. Es könne an den kommenden Tagen immer wieder Regen und vereinzelte Gewitter geben, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag in Offenbach mit.

Vor allem am Sonntag kommt demnach aus dem Westen länger anhaltender Regen, der nachmittags in Schauer übergeht. Mit 9 bis 14 Grad wird es recht mild. In Trier werden am Sonntag milde 13 Grad erreicht, in Wittlich und Bitburg werden 12 Grad erwartet.

Dazu weht jedoch frischer Wind mit starken oder stürmischen Böen. Mit bis zu 15 Grad am Montag und maximal 13 Grad am Dienstag wird es auch am Wochenanfang nicht frostig. Allerdings bläst am Montag der Wind mit starken bis stürmischen Böen erneut recht ordentlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.