Stadtkyll: Glücklicher Ausgang einer Vermisstensuche

0
Foto: dpa-Archiv

STADTKYLL. Seit Donnerstagabend war ein 83-Jähriger aus dem Seniorenheim in Stadtkyll vermisst. Eine großangelegte Suche mit den Feuerwehren Jünkerath, Stadtkyll, Esch, Feusdorf, einem Hubschrauber und Suchhunden von Polizei und DRK führte nicht zum Auffinden des Mannes.

Der Mann konnte am Morgen im Seniorenheim wohlbehalten angetroffen werden. Offensichtlich hatte er sich verirrt und hat sich nach seiner Rückkehr in einem falschen Zimmer aufgehalten. Wo er bis zu seiner Rückkehr unterwegs war ist unbekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.