Pkw-Anhänger reißt ab und kracht in Gegenverkehr

0

SCHOPP/KAISERSLAUTERN. Ein abgerissener Fahrzeuganhänger hat am Freitagvormittag auf der B270 für einen Unfall gesorgt. Kurz vor 10 Uhr ging in der Notrufzentrale die Meldung ein, dass sich an einem Pkw-Gespann zwischen Schopp und der Eisenbahnbrücke der Anhänger gelöst habe und in den Gegenverkehr geraten war. Dort prallte der Anhänger auf einen entgegenkommenden Wagen.

Verletzte gab es zum Glück nicht. Die Beifahrerin im Wagen, gegen den der Anhänger prallte, erlitt jedoch einen starken Schock. Sie wurde deshalb vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der Pkw wurde im Frontbereich stark beschädigt. Betriebsstoffe liefen aus. Der Wagen musste abgeschleppt werden. An dem Fahrzeuganhänger entstand ebenfalls Sachschaden.

Warum sich der Anhänger während der Fahrt löste, ist bislang unklar. Vor Ort konnten keine Hinweise auf einen technischen Defekt festgestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.