Polizei findet bewusstlosen Mann in Badezimmer

0

PRIMASENS. Die Polizei hat einen 25-jährigen Mann bewusstlos in seiner Wohnung in Pirmasens gefunden. Gerufen worden seien die Beamten zunächst wegen Ruhestörung, sagte eine Sprecherin der Polizei am Mittwoch.

Sie hätten ihn aber schließlich liegend in seinem Badezimmer gefunden. Bereits im Wohnzimmer hätten die Beamten starken Marihuana-Geruch festgestellt und mehrere Gramm der Droge entdeckt. Außerdem fanden sie nach Angaben der Sprecherin weiteres Marihuana im Backofen der Wohnung.

Insgesamt handele es sich um knapp 50 Gramm. Der 25-Jährige sei in ein Krankenhaus gebracht worden.(dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.