Einfamilienhaus fast vollständig abgebrannt

0
Foto:: Dirk Schäfer/Feuerwehren Landkreis St. Wendel

NONNWEILER. Ein Feuer hat ein Einfamilienhaus im saarländischen Nonnweiler fast komplett zerstört. Ein Flügel des Gebäudes brannte vollständig ab, wie die Polizei mitteilte.

Die vier Bewohner seien nicht zuhause gewesen. Der Brand war am Samstagnachmittag ausgebrochen, die Löscharbeiten dauerten bis zum späten Abend.

Die Brandursache stand zunächst nicht fest. Am Montag sollen Brandermittler ihre Arbeit aufnehmen. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.