Donnerstags in’s BiZ! – “MINT studieren – Die Zukunft mitgestalten“

0
Symbolbild // Foto: dpa

TRIER. Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – der Bereich MINT ist nicht nur spannend und zukunftsweisend, er ermöglicht Personen, die darin ihre berufliche Zukunft finden auch viel Sicherheit, ein gutes Einkommen sowie Aufstiegschancen.

Bei der Informationsveranstaltung am 29. November um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9) können junge Leute die unterschiedlichen Ausrichtungen der MINT-Studiengänge an der Universität des Saarlandes kennenlernen. Dipl.-Ing. Andreas Langenbahn von der Zentralen Studienberatung informiert außerdem über den Bachelor Plus MINT-Studiengang, der Interessierten die Möglichkeit gibt, in alle MINT-Felder hinein zu schnuppern. Besonders weibliche Interessentinnen sind zu diesem Vortrag eingeladen.

Nähere Informationen erhalten Sie im BiZ unter 0651/205-5000 oder trier.biz@arbeitsagentur.de. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.