Frontal in Lkw gekracht! 35-Jährige schwer verletzt

0

DIEZ. Eine 35-jährige Autofahrerin ist auf der Bundesstraße 54 in Rheinland-Pfalz frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Die Frau wurde dabei schwer, der Lkw-Fahrer leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die 35-Jährige sei am Donnerstagnachmittag zwischen Diez und Holzheim im Rhein-Lahn-Kreis unterwegs gewesen, als sie in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet.

Die Polizei vermutete zunächst, dass die Frau abgelenkt war und deswegen die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Dieser prallte ungebremst und frontal in den Lkw. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde die Autofahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und konnte erst nach mehr als einer Stunde durch Feuerwehrkräfte befreit werden.

Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die B54 wurde wegen der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen für etwa dreieinhalb Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.