Bargeld und Kosmetika entwendet – Unbekannte brechen in Saunagebäude ein!

1

THOLEY. In der Nacht zum Donnerstag, 15. November, drangen unbekannte Täter in das Saunagebäude des Schaumbergbades in Tholey ein. Die Tat wurde durch die erste dort eintreffende Reinigungskraft entdeckt und der Polizei in St. Wendel angezeigt

Ersten Erkenntnissen zufolge trennten die Täter den Maschendraht der Umzäunung des Gebäudekomplexes auf und gelangten so über das Gelände der Sauna bis zu einer Nebeneingangstür, die durch massive Gewaltanwendung aufgebrochen wurde. Die Diebe hatten es bei ihrer Tat offenbar neben Bargeld auch auf Kosmetika abgesehen. Es entstand ein Schaden im insgesamt vierstelligen Euro-Bereich.

Im Versuchsstadium blieb dagegen ein Einbruch stecken, der am Donnerstag in der Oberthaler Bahnhofstraße festgestellt wurde. Im Zeitraum zwischen dem 01. November und der Tatentdeckung hatte offensichtlich ein unbekannter Täter versucht, das Fenster einer Garage aufzuhebeln, scheiterte jedoch an der massiven Bauweise.

In beiden Fällen hat die Polizei Ermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise in diesem Zusammenhang an die Dienststelle in St. Wendel

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.