Auf Autohaus-Gelände: Diebe bauen Fahrzeugteile aus

0

KAISERSLAUTERN. Diebe haben in Kaiserslautern aus sechs hochwertigen Autos Fahrzeugteile ausgebaut und so eine Beute im Wert von rund 100 000 Euro gemacht.

Sie hätten auf dem Gelände eines Autohauses an vier Neu- und zwei Gebrauchtwagen jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen und dann fachmännisch Lenkräder und andere Teile ausgebaut, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Von ihnen fehlte nach der Tat in der Nacht zum Mittwoch zunächst jede Spur.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.