Jugendlicher fährt Auto gegen Baum: Drei Schwerverletzte

0
Foto: dpa-Archiv

ST. WENDEL. Ohne Führerschein ist ein 16 Jahre alter Jugendlicher am frühen Sonntagmorgen in St. Wendel im Saarland mit einem Auto gegen einen Baum gefahren.

Drei seiner vier Mitfahrer im Alter von 16 bis 19 Jahren wurden dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der jugendliche Fahrer blieb unverletzt.

Das Auto gehörte dem Teenager, sagte ein Polizeisprecher. Zugelassen sei es aber nicht gewesen. Das Auto kam demnach wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße ab. Alkoholkonsum sei beim Fahrer nicht festgestellt worden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.