Sauerei! Hinterlassenes Altöl sorgt für Ärger auf Parkplatz an der Mosel

0
Symbolbild

Bildquelle: dpa

PÜNDERICH. Wie die Polizei mitteilt, wurde am gestrigen Montag, 29. Oktober, gegen 15.30 Uhr, auf dem sogenannten Parkplatz „Warschauer Platz“ an der B 53 in Pünderich ,ein großflächig aufgeschnittener, offener Plastikkanister mit etwa zwanzig Liter Altöl aufgefunden.

Vermutlich wurde hier an einem Fahrzeug ein Ölwechsel durchgeführt. Das Altöl wurde in dem Behälter, der als Wanne diente, aufgefangen und anschließend einfach hinter einem Strauch abgestellt.

Wer kann hierzu sachdienliche Angaben machen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.