Dachdeckerbetrieb in Flammen – 100 Feuerwehrkräfte vor Ort im Einsatz

0
Foto: dpa-Archiv

KLEINBLITTERSDORF. Die Halle eines Dachdeckerbetriebs bei Kleinblittersdorf (Landkreis Regionalverband Saarbrücken) ist am Dienstag Flammen zum Opfer gefallen.

Rund 100 Einsatzkräfte hätten den Brand unter Kontrolle gebracht, teilte ein Feuerwehrsprecher mit. Neben deutschen Helfern waren auch Feuerwehrleute aus Frankreich beteiligt. Verletzte gibt es nach derzeitigem Stand keine.

Warum es zu dem Feuer in der geschätzt 250 Quadratmeter großen Halle kam, ist noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.