Auf Autobahn bei Bitburg: BMW-Fahrer lässt anderen Verkehrsteilnehmern den Atem stocken!!

0
Symbolfoto

Bildquelle: Wikipedia

Am gestrigen Samstagmittag, 20. Oktober, meldete sich um 13.14 Uhr eine Verkehrsteilnehmerin von der BAB 60 bei der Polizei.

Diese befuhr die Autobahn in Richtung Lüttich und konnte beobachten, wie im Baustellenbereich zwischen den Ausfahrten Bitburg und dem Ende kurz hinter der Anschlussstelle Waxweiler ein schwarzer BMW mit niederländischen Kennzeichen mehrfach Fahrzeuge im einspurigen Bereich über den Standstreifen überholte, bzw. andere Fahrzeuge dazu drängte, ein Überholen zu ermöglichen.

Der BMW entfernte sich anschließend mit hoher Geschwindigkeit.

Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Prüm in Verbindung zu setzen, Telefon 06551-9420.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.