Vier Verletzte bei Autounfall

0
Foto: dpa-Archiv

KIRCHHEIMBOLANDEN. Bei einem schweren Autounfall in der Nähe von Kirchheimbolanden (Donnersbergkreis) sind vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, verlor eine Frau am Freitagabend die Kontrolle über ihren Wagen und krachte in die Leitplanke.

Kurz prallte ein anderes Auto in das verunglückte Fahrzeug. Die Verursacherin und ihre beiden Begleiter wurden schwer verletzt. Die Fahrerin des anderen Autos erlitt leichte Blessuren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.